Wir sind Beziehungsmanager.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des BBW Waiblingen als

Sozialpädagoge in der Berufsvorbereitung (m/w/d)

Was wir für Sie tun               

Neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit, erwartet Sie eine tarifliche Vergütung nach AVR-Württemberg und eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung. Zudem bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (kostenloses Mineralwasser, Job-Ticket usw.) an. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich.

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie sind Teil des Teams der Sozialpädagog*innen und übernehmen hier Tätigkeiten in der Förderung und Begleitung von Teilnehmenden der Berufsvorbereitung.
  • Sie unterstützen die Teilnehmenden bei der Entwicklung beruflicher und sozialer Handlungskompetenz.
  • Sie fördern die Teilnehmenden bei der Weiterentwicklung lebenspraktischer Fähigkeiten zur erfolgreichen Integration in die Ausbildungs-/Arbeitswelt und Gesellschaft.
  • Sie bieten im Rahmen der Werkstattgruppen sozialpädagogische Gruppenarbeiten an.
  • Sie bieten den Teilnehmenden regelmäßige Sprechstundenangebote.
  • Sie unterstützen in der Elternarbeit und Krisenintervention.
  • Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung der sozialpädagogischen Arbeit in der Berufsvorbereitung.
  • Die Kooperation und aktive Zusammenarbeit mit den Bereichen Ausbildung, Schule, Lernort Wohnen/Jugendhilfe, Psychologischer Fachdienst sowie der Bildungsbegleitung im Sinne einer erfolgreichen Förderung ist Grundlage einer erfolgreichen sozialpädagogischen Arbeit.

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. der sozialen Arbeit mit dem Abschluss Diplom, Bachelor oder Master.
  • Sie besitzen die Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmenden einzustellen.
  • Sie bringen eine verbindliche und positive Grundhaltung gegenüber Teilnehmenden mit.
  • Sie arbeiten kooperativ mit dem multiprofessionellen Team der an der Förderung beteiligten Fachbereiche zusammen.
  • Sie zeichnet Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Teilnehmenden, sowie eine strukturierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick aus.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

 

Mehr zum Berufsausbildungswerk Waiblingen erfahren Sie hier

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt:

  ab 01.09.2021

Arbeitsort:

  Steinbeisstraße 16,
  71332 Waiblingen

Befristung:

  befristet bis 31.07.2022

Arbeitsumfang:

  80-100 %
 (31,2-39 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

  AVR Wü

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Tilmann Schamal, Leitung Zentrum für Berufseinstieg, unter 07151/5004-290 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.