Slogan

Wir sind Talentförderer.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Beruflichen Ausbildungszentrums (BAZ) Esslingen als

Pädagogischer Mitarbeiter oder freier Mitarbeiter (m/w/d)

Was wir für Sie tun

Es erwartet Sie eine umfangreiche Einarbeitung in einem offenen erfahrenen Team, mit dazugehörigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Vergütung und soziale Leistungen sind entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes.

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie haben das Ziel, das Berufswahlspektrum von Schüler*innen der Klassen 7 bis 10 an Realschulen und Gemeinschaftsschulen zu erweitern und zu vertiefen.
  • Sie führen hierzu pädagogische Module an Schulen im Raum Esslingen durch.
  • Sie fördern in diesem Zusammenhang die Kompetenzen und Stärken der Schüler*innen.
  • Sie begleiten inklusiv beschulte Schüler*innen am Übergang von der Schule in die Ausbildung.


Was Sie dafür mitbringen

  • Sie besitzen die Qualifikation als Dipl. Sozialpädagog*in oder können eine ähnliche Qualifikation vorweisen.
  • Sie zeichnen sich aus durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben die Fähigkeit zum vernetzten Arbeiten.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

 

 

Mehr über das BAZ Esslingen erfahren Sie hier

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt:

ab sofort

Arbeitsort:

Urbanstr. 28
73728 Esslingen

Befristung:

31.08.2022
Projektbefristung

Arbeitsumfang:

15-35%
(5,85-13,65 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

AVR Wü 

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Anette Lang, Bereichsleitung BAZ, unter 0711/931854-230 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.