Wir sind Zukunftsgestalter.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Alexander-Stifts in Berglen, Allmersbach, Urbach und Rudersberg als

Regionale Hauswirtschaftsleitung (m/w/d)

Was wir für Sie tun               

Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einer modernen stationären Altenhilfeeinrichtung bieten wir Ihnen vielfältige Benefits wie kostenloses Mineralwasser, ein Job-Ticket, ein Kontingent an Business-Bikes, größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung u.v.m. Außerdem finden Sie bei uns einen sicheren Arbeitsplatz mit sozialer Absicherung und eine tarifgebundene Vergütung nach AVR Württemberg. Dabei sind Teamgeist, eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und die Möglichkeit, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen, für uns selbstverständlich. Das Alexander-Stift wurde 2020 mit Otto-Heinemann Preis ausgezeichnet. Der Preis zeichnet Arbeitgeber aus, die optimale Bedingungen zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf schaffen.

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie organisieren und sichern Arbeitsabläufe im gesamten Bereich Hauswirtschaft.
  • Sie entwickeln die Prozesse in der Hauswirtschaft weiter.
  • Sie kümmern sich um die Speiseplangestaltung in unseren Häusern.
  • Sie begleiten den Einstieg neuer Mitarbeitenden und Praktikanten.
  • Sie geben fachliche Informationen an Mitarbeitende weiter.
  • Sie überwachen die Umsetzung des Expertenstandards Ernährung.
  • Sie sichern mit Ihrer Fachkenntnis die Einhaltung der Hygienerichtlinien.

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschaftsmeister/-in oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss.
  • Sie können fundierte Kenntnisse in der Organisation der Hauswirtschaft sowie mehrjährige Erfahrung in der Hauswirtschaftsleitung vorweisen.
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus
  • Sie haben Spaß daran, Prozesse zu entwickeln und mitzugestalten
  • Sie verfügen über grundlegende PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere in Excel und Word
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B

 

 

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

 

Mehr zum Alexander-Stift erfahren Sie hier

Einstiegszeitpunkt:

    ab sofort

Arbeitsort:

    Berglen, Urbach,
    Allmersbach, und
    Rudersberg

Befristung:

    unbefristet

Arbeitsumfang:

    100 %  
    (39 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

     AVR Wü

 

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Herr Arne Vogel, Heimleitung unter 015256743416 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.