Wir sind Wegbegleiter.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil unseres Teams des kommunalen Wohnverbundes Großbottwar in Schwäbisch Hall als

Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger (m/w/d)
im Betreuten Wohnen für Familien 

 

Was wir für Sie tun

Im Arbeitsfeld des betreuten Wohnens in Familien beraten Sie die Familien und  begleiten, die dort lebenden Klienten an den verschiedensten Wohnorten. Das Altersprofil der Klienten reicht vom Säuglingsalter bis zum Senioren. Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team, indem Sie sich in unterschiedlichen Aufgaben einbringen und das Sie mitgestalten können. Personenzentriertes, systemisches und sozialraumorientiertes Arbeiten, Reflektion und kollegiale Beratung ist uns sehr wichtig. Unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot steht unseren Mitarbeitenden zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten in einem neu zusammengestellten Team. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unseren Mitarbeiter-Benefits, wie beispielsweise kostenloses Mineralwasser am Arbeitsplatz oder einen Zuschuss von 15 € monatlich zu Ihrem Jobticket. Zudem bieten wir Ihnen Schulungen und Fortbildungen unter anderem im Verfahren der individuellen Hilfeplanung.

Wir bieten Ihnen eine gute individuelle Einarbeitung vor Ort.

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie bringen Engagement, Interesse und Freude an der individuellen Beziehungsgestaltung, Alltagsbegleitung und Beratung der Klienten mit geistiger Behinderung und teilweise psychischen Erkrankungen mit, um diesen in unterschiedlichen Lebens- und Alltagssituationen zu assistieren.
  • Sie bringen Erfahrungen und Kenntnisse aus der Kinder- und Jugendarbeit ein.
  • Sie beteiligen sich an übergreifenden Aufgabengebieten und bringen Ihre Kompetenzen ein.
  • Sie bringen sich in die individuellen Prozesse ein.
  • Sie sind flexibel und tragen mit Ihrer Zuverlässigkeit zur Kontinuität in allen Arbeitsfeldern bei.
  • Sie übernehmen Verantwortung und unterstützen die Klienten in der Umsetzung ihrer Lebensvorstellungen und assistieren ggf. bei Anliegen mit Angehörigen, Bekannten, Nachbarschaftshilfen, Behörden etc.
  • Sozialrechtliche Kenntnisse sind von Vorteil.

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung.
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie deren Angehörigen zeichnet Sie aus.
  • Sie bieten Unterstützung und Begleitung in den persönlichen Lebenswelten der Klienten Werktags, als auch nach Bedarf ggf. an einem Wochenende.
  • Sie haben den Führerschein Klasse B und ggf. ein Pkw.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

Mehr zum kommunalen Wohnverbund Großbottwar erfahren Sie hier

Einstiegszeitpunkt:

ab 01.02.2022

Arbeitsort:

Heimbacher Gasse 16, 74523 Schwäbisch Hall

Befristung:

unbefristet

Arbeitsumfang:

80-100 % (31,2-39 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

AVR Wü

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Anna Britz, Wohnverbundleitung, unter 015257922454 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.