Wir sind Wegbegleiter.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Bildung im Kinder- und Familienzentrum Bachwiesenstraße als

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

Was wir für Sie tun

Hanna, Leo und Emma können es kaum erwarten, Sie zum Profi im Matschburgenbauen und Regenpfützenwetthüpfen zu machen! Außerdem gibt es bei uns kostenloses Training im Springseilschwingen und selber springen. Nicht zu vergessen natürlich sind unsere Bauklotzparaden und die tägliche Stimmbildung!

Und zum Arbeitsplatz geht's am Besten klimafreundlich und daher öffentlich durch Bezuschussung des Job-Tickets oder einem Business-Bike! Größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung sind auch im Paket. Selbstverständlich erhalten Sie die Einarbeitung von den Bau-, Sing- Matschprofis selbst und auch von den tollen Kolleg*innen im Team. Die Möglichkeit, regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zu besuchen ist für Sie und uns bedeutend, damit unser gemeinsames Know How ständig weiter wächst.

Was ist Ihnen wichtig? Gerne sind wir offen für Ihre Ideen und Vorschläge und schauen gemeinsam nach Lösungen!

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie arbeiten in einem kleinen Team, das in einem teiloffenen Konzept mit Funktionsräumen arbeitet.
  • Sie sind Bezugspädagog*in für einen Teil der Kinder und gestalten deren individuelle Förderung gemeinsam mit dem Team. In allen Stammgruppen sind Kinder mit erhöhtem Förderbedarf integriert.
  • Sie gestalten aktiv die wertschätzende Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Sie dokumentieren regelmäßig die Entwicklung der Kinder.
  • Sie sind offen für die Ausrichtung des Hauses als Kinder- und Familienzentrum, sowie für die konzeptionelle Weiterentwicklung des Hauses nach dem Early-Excellence-Ansatz.

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder ein abgeschlossenes pädagogisches Studium als Erzieher (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) sowie alle Qualifikationen gemäß dem erweiterten Fachkräftekatalog des KVJS.
  • Sie verfügen über gute entwicklungspsychologische Kenntnisse und Reflexion des pädagogischen Handelns ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie bringen sich aktiv ein und Ihr Herz schlägt für Inklusion.
  • Sie sind verantwortungsvoll, teamfähig, flexibel und haben Spaß an der Arbeit mit Kindern, sowie einen guten Blick für deren Bedürfnisse.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

Mehr zum Kinder- und Familienzentrum Bachwiesenstraße erfahren Sie hier

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt:

ab sofort

Arbeitsort:

Bachwiesenstr. 25a, Stuttgart

Befristung:

unbefristet

Arbeitsumfang:

Voll- oder Teilzeit, nach individueller Absprache

Tarifvertrag:

AVR SuE

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Monika Hülle, Leitung Kinder- und Familienzentrum, unter 0711 469071-54 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.