Wir sind Beziehungsmanager.

Was möchten Sie sein?

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Alexander-Stifts im Gemeindepflegehaus Lorch als

Pflegefachkraft (m/w/d)

 

Was wir für Sie tun

Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einer modernen stationären Altenhilfeeinrichtung bieten wir Ihnen vielfältige Benefits wie kostenloses Mineralwasser, ein Job-Ticket, ein Kontingent an Business-Bikes, größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung u.v.m. Außerdem finden Sie bei uns einen sicheren Arbeitsplatz mit sozialer Absicherung und eine tarifgebundene Vergütung nach AVR DD. Dabei sind Teamgeist, eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und die Möglichkeit, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen, für uns selbstverständlich. Das Alexander-Stift wurde 2020 mit Otto-Heinemann Preis ausgezeichnet. Der Preis zeichnet Arbeitgeber aus, die optimale Bedingungen zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf schaffen. Das Alexander-Stift in Lorch ist seit dem 15.11.2020 ein Ausbildungshaus, des Alexander-Stiftes.

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie arbeiten nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und wirken an der Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagements mit
  • Sie sind ein verlässlicher Ansprechpartner für Angehörige, Ärzte und Besucher, denen Sie kompetent und empathisch begegnen
  • Sie pflegen und begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner fachlich versiert und verantwortungsbewusst
  • Sie unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei Ihrer selbstbestimmten Lebensführung
  • Sie leiten Hilfs- und Assistenzkräfte sowie Auszubildende methodisch und fachlich an und fördern Sie individuell nach Ihren persönlichen Stärken

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/m staatlich anerkannten Altenpfleger/in, zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder zum/r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Sie verfügen über ein großes Maß an Einfühlungsvermögen, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Sie haben Freude an der Pflege und engagieren sich gerne für die Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet - die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.

 

 

Mehr zum Alexander-Stift in Lorch erfahren Sie hier

Einstiegszeitpunkt:

ab sofort

Arbeitsort:

Am Haldenberg 10, 73547 Lorch

Befristung:

Unbefristet

Arbeitsumfang:

100% (39 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

AVR DD

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Frau Kriemhilde Sopp unter 0152-56743127 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.